Newsletter 2021

Liebe Mitglieder,

Auch 2021 war geprägt von der Corona Pandemie trotzdem gibt es einiges zu berichten und ich finde man arrangiert sich mehr und mehr mit der Situation und macht das Beste daraus.

In unserem Newsletter für dasJahr 2021 habe ich noch einmal wichtige und

unterhaltsame Themen die in den letzten Monatenbei uns im Verein geschehen sind aufgeführt.

Desweiteren möchte ich den Sportkleidungsbazar15.10.2021 ab 15 Uhrsowie das Jahresabschlussfest am 11.12.2021 bewerben


Mit sportlichen Grüßen

Euer Frank Starz und der Vorstand des TCRW Nierstein


NEUES PLATZWART TEAM

Anfang des Jahres haben Julia Starz und Herbert Starz als Platzwart Team die anpruchsvolle Aufgabe von Werner Straus und Volker Krenzer übernommen . Der Vorstand bedankt sich noch einmal herzlich bei Werner und Volker für die erfolgreiche Arbeit der letzten 4 Jahre .

Desweiteren wünschen wir Julia und Herbert einen guten Start und Spaß bei der Tätigkeit und Ihren Herausforderungen .


NEUER SAND

Im Jahr 2021 wurde die Firma Nohe aus Reilingen damit beauftragt unsere Plätze Neu mit Ziegelmehl zu bestücken . Auf sehr beeindruckende Weise konnten wir bestaunen wie die

Firma Nohe regelrecht über die Plätze geflitzt ist .

Nachdem sehr positiven Feedback von fast allen Mitgliedern hat der Vorstand die Firma Nohe auch für das Jahr 2022 beauftragt unsere 5 Plätze im Frühjahr wieder mit Ziegelmehl neu zu belegen.


Mitgliederversammlung vom 4ten September 2021

Die 2te Mitglieder Versammlung, seit der Vereinsgründung 1951, die im freien stattgefunden hatte.


Das Jahr 2020 wurde von unserem Vorstandsvorsitzenden Manfred Sonnen erläutert. Des weiteren wurden die Änderungen 2021 angeschnitten sowie Ausblick auf die kommenden Investitionen für 2021 / 2022( Renovierung des Clubhaus , Verschönerung des Eingangsbereich ) gegeben.


Kassenwartin Sandra Rech hat den Kassenbericht für 2020 vorgelegt und erläutert. Die Kassenprüfer Werner Straus und Sabine Heise haben die Kasse geprüft und bescheinigen Kassenwartin Sandra Rech eine einwandfreie und fehlerlose Kassenführung. Der Verein ist weiterhin schuldenfrei.


Großes Thema 2020 war die erschwerte Vorstandsarbeit durch die Auflagen der Landes und Bundesregierung zur Bekämpfung der Corona Pandemie. Es gab viele Kontroverse Diskussionen die aber trotzdem immer zu einem übereinstimmenden Ergebniss geführt haben. Dabei haben sich die Onlinebuchung der Plätze z.B. als ein sehr gutes Werkzeug

herausgestellt ,das auch weiterhin beibehalten wird.


Sehr herausfordernd war die Jugendarbeit und die Trainingsarbeit für Robert

Guzik und sein Team . Aufgrund der wenigen Tennistrainingstage und Tenniscamps in 2020

hat der Vorstand für 2021 5 Tenniscamps seine Zusage gegeben und immer probiert Robert und seinem Team bestmöglich zur Seite zu stehen in dieser herausfordernden Situation.

Desweiteren wurde ein Neuer Vorstand in Blockwahl gewählt !


Es gab folgende Änderungen zum alten Vorstand :

Udo Krummek 1ster Beisitzer wollte sein Amt zur Verfügung stellen. Steht uns aber

bei der Organisation von Feierlichkeiten weiterhin zur Verfügung . Danke !

An seine Stelle tritt Stephan Nadler der nach 10 Jahren herausragender Arbeit als Jugendwart ( Niersteiner des Jahres 2019 ) die Position als 1ser Beisitzer belegt.

Neuer Jugendwart ist Christine Espenschied die durch ihre 2 Kinder ( beide Tennisspieler ) und Erfahrungen in anderen Vorständen viel Erfahrung mitbringt und für eine nahtlose Jugendarbeit mit einigen neuen Ideen sorgen wird.


Vorstand 2021 bis 2023 :

Manfred Sonnen ( 1ster Vorsitzender )

Hans Cristian Kutzner ( 2ter Vorsitzender )

Sandra Rech ( Kassenwart )

Tilman Ferbert ( Sportwart)

Christine Espenschied ( Jugendwartin )

Frank Starz ( Schriftführer )

Stephan Nadler ( 1ster Beisitzer)

Sarah Münch ( 2ter Beisitzer )


Änderungen für 2022:

Da unsere Mitgliederzahlen erfreulicherweise 2021 überproportional angestiegen

sind ( weit über 300 Mitglieder ) wird die Schnuppermitgliedschaft für 2022 erst

einmal ausgesetzte. Sollte sich die Mitgliedersituation zum negativen ändern wird

die Schnuppermitgliedschaft wieder eingeführt.

Termine der Jugendtenniscamps und der Veranstaltungen werden in Zukunft

frühzeitig an alle Mitglieder gesendet.

Während der Jugendtenniscamps muss mindestens 1 onlinebuchungsfähiger Platz

für alle Mitglieder zur Verfügung gestellt werden !

Ehrung der Jubilare: 50 Jahre: Günter Thiel / 70 Jahre: Peter Schäfer


Vereinsmeisterschaften 2021

mit dem Tennisclub Landskrone Oppenheim

Tolle Vereinsmeisterschaften 2021 gingen leider am Sonntag den 26.09. im Regen zu Ende

Bis Redaktionsschluss lagen mir die Ergebnisse der Nachholspiele noch nicht vor. Werde

das aber im nächsten Newsletter nachholen !

Besonders betonen möchte ich das Maren Weber

Mit Ihren 16 Jahren trotz starker Gegenwehr im Finale von Pia Johannson 1ste bei den Damen geworden ist. Toll Maren weiter so !

Auch Philip Wunderlich hat sich im Finale ein packendes Match gegen Dominik Sonnenberg geliefert und hat am Ende den Pokal nach Hause getragen Gratulation

Auch Gratulieren wir Thomas Brombosch der überglücklich bei den Herren 55 gegen Helmut Steiner gewonnen hat !

Das Doppel der Herren 55 haben 2021 Helmut Dietz mit Jürgen Weißbecker entschieden und sind gegen starke Konkurrenz erster geworden.

Am Samstag Abend wurde nach der Siegerehrung noch lange auf dem Tennisgelände gefeiert.


Wie die letzten Jahre auch haben Christian Rösch, Lucas Bischel Und Tilman Ferbert alles super organisiert und vorbereitet .

Wir danke euch dafür und freuen uns auf nächstes Jahr !


Folgenden Sponsoren sei Dank :

Kaufland Edeka Kissel , Sport Ecke ,Weingut Dietz, Sport Impuls, Blumen Sanz, Sport Profis


Volleyball

Die Volleyballabteiliung unter Leitung von Martin Ernst spielt ab 27.10. Mittwochs 18 Uhr im Gymnasium Oppenheim (Sporthalle)

Jeder der Lust auf Volleyball hat ist herzlich willkommen

Nähere Infos gibt es bei em ernst@web.de