Jugendarbeit

Informationen über unsere Jugendarbeit

Juli/2018

Liebe Tennis-Kinder und -Jugendliche aus Nierstein und Oppenheim,

mein übliches Anschreiben an euch zur Saisoneröffnung kommt dieses Jahr deutlich später. Zu viel war zu planen und zu organisieren für die diesjährige Medenrunde. Ich hoffe, ihr seid nach dem Wintertraining alle gut ins Sommertraining und in die Medenrunde gestartet. Das Wetter war bisher perfekt. Die Medenrunde ist nun bereits schon wieder zu Ende und in Nierstein hat schon bereits wieder das erste Feriencamp statt gefunden.

Medenrunde 2018 – Wir sind dieses Jahr Spielgemeinschaften mit 4 anderen Tennisvereinen eingegangen. Das haben wir aus dem Grunde gemacht um möglichst vielen Spielern die Möglichkeit zu geben in der Medenrunde zu starten. Wir haben 16 Mannschaften in der Jugend (plus eine Mainzelmännchen-Mannschaft) gemeldet. In manchen Mannschaften mussten wir von Woche zu Woche planen, damit immer eine komplette Mannschaft auf der richtigen Anlage am Spieltag anwesend war. Es hat alles sehr gut geklappt aber eine Erkenntnis war, dass dies im nächsten Jahr aufgrund des großen Aufwands so nicht wiederholt werden kann. Da müssen wir Jugendwarte der verschiedenen Vereine manche Dinge anders lösen. Dennoch erwarte ich auch in 2019 wieder eine ähnlich große Zahl an Mannschaften. Ich danke auf jeden Fall allen Eltern und Jugendlichen, die sich als Mannschaftsführer und Unterstützer engagiert haben und zum fehlerlosen Gelingen der ganzen Medenrunde beigetragen haben. Ohne euch wäre dies nicht möglich gewesen! Und ganz besonderen Dank auch an den Jugendwart aus Lörzweiler, Jean-Philipp Ghiena, der uns dabei sehr unterstützt hat.

Die Medenrunde haben wir aus Vereinssicht sehr erfolgreich abgeschlossen. 3 Mannschaften (U18 Jungen 1 und 2, U15 Jungen 2) sind in die nächst höhere Klasse aufgestiegen. Die U15 1 Jungen und Mädchen haben in ihrer Klasse hervorragend nur knapp hinter den großen Vereinen abgeschlossen. Und auch die anderen Mannschaften haben sich in ihren Klassen behauptet. Stolz bin ich auch über unsere vier U10 Mannschaften, die sich sehr gut geschlagen haben. Hier sehen wir auch wieder großes Potential mit sehr motivierten Spielern. Gratulation an alle Spieler und Mannschaften zu ihren Ergebnissen!

Tennis-Camp – Wie bereits erwähnt hat das erste Ferien-Camp in der ersten Ferienwoche bereits statt gefunden. In der fünften Ferienwoche findet dann das zweite Camp statt. Zur Belegung kann ich momentan nichts sagen. Aber wer noch Interesse hat, sollte dann direkt bei unserem Trainer Robert anfragen.

Turniere #1 – Wichtig ist, dass nach der sehr kurzen Medenrunde in diesem Jahr der Wettkampf noch weiter geht, damit ihr euer im Training erlerntes Können auch dort anwenden könnt. Dies ist jetzt nur noch über Turniere möglich wo ihr als Einzelspieler und nicht als Mannschaft antretet. Welche Turniere angeboten werden, könnt ihr über das Portal Mybigpoint.de über deren Turnierkalender (Verband Rheinland-Pfalz) erfahren.

https://mybigpoint.tennis.de/web/guest/turniersuche

Wer Interesse hat und Hilfe braucht, bitte bei mir melden!

Turniere #2 – Der TC Lörzweiler veranstaltet von 10.-12.08. wieder sein Jugendturnier. Es ist kein LK-Turnier, aber dennoch ein attraktives Turnier, weil es interessante Konkurrenzen gibt, das Turnier gut organisiert ist und vor allem, weil es auch gleich in der Nachbarschaft ist. Es werden folgende Konkurrenzen angeboten:

Jungen U15 : Jg.2003- 2005
Mädchen U15 : Jg.2003- 2005

Jungen U12 : Jg.2006-2007
Mädchen U12 : Jg.2006-2007

Gemischt U10 : Jg.2008-2009
Gemischt U8 (Mainzelmännchen Art) : Anfänger (2009-2012)

Bei Interesse bitte bei mir bis zum 31.07. melden.

Turniere #3 – Von 17.-19.08. werden die Rheinhessen-Meisterschaften der Jugend in Worms angeboten. Anmeldung über Mybigpoint, Meldeschluss 12.08. Bei den RH-Meisterschaften treten die stärksten Spieler aus Rheinhessen an. Sprecht unseren Trainer Robert dazu an. Er kann euch auch Infos dazu geben. Das Startgeld für die RH-Meisterschaften zahlt der Verein.

Turniere #4 – Ich werde wie im letzten Jahr für die Konkurrenzen U12, U15 und U18 wieder bei uns auf der Anlage ein LK-Tagesturnier anbieten. Termin steht noch nicht genau fest. Info kommt spätestens Anfang August.

Turniere #5 – Mit Robert werde ich auch nochmals einen Match-Day für die U10 planen. Infos dazu kommen nach den Ferien.

Tennis Bundesliga – Am Sonntag 05.08. möchte ich wieder mit ein paar Kinder und Jugendlichen zum Tennis Bundesliga-Spiel des TC Grün-Weiß Mannheim fahren. Hier kann man Spitzen-Tennis aus der Nähe sehen und für Kinder bis 16 Jahren ist der Eintritt frei. Wer Interesse hat, bitte bei mir bis zum 31.07. melden, damit wir Fahrgemeinschaften organisieren können.

Ich wünsche euch nun erstmal weiterhin schöne Ferien sowie eine tolle und erfolgreiche Tennis-Saison.

Euer

Stephan

P.S:
Und wer gerne Wimbledon im Fernsehen/am PC sehen möchte, dem empfehle ich das Sky Ticket, wo man sich für einen begrenzten Zeitraum zu annehmbaren Kosten (9,99€) ohne Sky Receiver viele Sportveranstaltungen ansehen kann, vor allem Wimbledon! Einfach mal im Internet nach Sky Ticket googeln.